Inhalt

Vorprüfungstest Empfehlung

Der Vorprüfungstest dient dazu, eine erste Einschätzung des Webangebots zu liefern. Der Test ist zeitlich stark begrenzt. Es wird lediglich eine kleine Stichprobe betrachtet, in der nach unterschiedlichsten Barrieren aus den Bereichen Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, technologische Robustheit und Verständlichkeit gesucht wird.

Gegenwärtig werden zwei verschiedene Kurztest-Varianten angeboten: Der Vorprüfungstest auf Basis der in Deutschland seit 2002 geltenden BITV und eine auf den im Dezember 2008 verabschiedeten WCAG 2.0 basierende.

Für beide Testverfahren gilt: Es findet keine vollständige Prüfunung der dem jeweiligen Testverfahren zugrundeliegenden Verordnungen (BITV 1 oder WCAG 2.0) statt.

AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV

Dieser Artikel stellt den Vorprüfungstest auf Basis der BITV vor.

Vorwort

Das hier beschriebene Vorprüfungstestverfahren ist von den Partnern und Mitgliedern des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI) (vgl. [1]) im Arbeitskreis "Test" entwickelt worden. Die Teilnehmer des Arbeitskreises Test vertreten die folgenden Institutionen und Einrichtungen:

Die vorliegende Version ist vom 18.03.2004. Das Verfahren wird auf der Grundlage der Erfahrungen, die beim Testen gesammelt werden, überarbeitet. Die jeweils aktuelle Version des Vorprüfungstestverfahrens ist über das Informationsportal des AbI verfügbar (vgl. [10]).

"AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV" lesen

 

AbI-Empfehlung zur Durchführung eines Vorprüfungstests nach WCAG 2.0

Dieser Artikel stellt den Vorprüfungstest auf Basis der in englischer Sprache WCAG vor.

Vorwort

Der vorliegende Test basiert auf den in englischer Sprache WCAG 2.0. Die Prüfschritte wurden so gewählt, dass grundlegende Ansprüche an die Zugänglichkeit einer Website gewährleistet sind. Dabei wurde darauf geachtet, dass sowohl zu den 4 Grundprinzipien Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, Verständlichkeit und Robustheit, als auch für unterschiedliche Arten der Behinderung Prüfschritte ausgewählt wurden.

Die in den vorgeschlagenen Prüfschritten beschriebenen Testverfahren orientieren sich an denen des bisher vorliegenden BITV-Tests sowie an den von der in englischer Sprache WAI des in englischer Sprache W3C veröffentlichten in englischer Sprache Techniques zur WCAG 2.0.

Creative Commons LicenseDer Vorprüfungstest nach WCAG 2.0 vom AbI-Projekt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.
Beruht auf einem Inhalt unter www.wob11.de.

"AbI-Empfehlung zur Durchführung eines Vorprüfungstests nach WCAG 2.0" lesen