Inhalt

Materialien

Die Dokumentation zum AbI-Kongress 2008

Deckblatt der Kongressdokumentation Das AbI-Projekt veranstaltete am 9. und 10. April 2008 in Berlin den Kongress "Digital informiert – im Job integriert". Expertinnen und Experten diskutierten dabei mit Betroffenen und Interessierten über die Chancen zur Integration von Menschen mit Behinderung im Beruf mittels barrierefreier Informationstechnik.

Die Ergebnisse des Kongresses liegen nun in Buchform vor. Sie sind im Verlag der Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) erschienen.

Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (Herausgeber): Digital informiert - im Job integriert. Dokumentation AbI-Kongress 2008.
Volmarstein: Evangelische Stiftung Volmarstein, 2008. 160 Seiten. ISBN: 978-3-930774-14-2

Anfragen zur Publikation richten Sie bitte an: kontakt@abi-projekt.de

Wir stellen Ihnen das PDFBuch als PDF-Dokument kostenlos zur Verfügung. Das PDF-Dokument wurde barrierefrei gestaltet. Sollten Sie dennoch auf Probleme stoßen, melden Sie sich bitte bei uns kontakt@abi-projekt.de.

 

AbI-Handbuch

Abbildung des Buches Im Oktober 2004 ist im dpunkt-Verlag das Praxishandbuch für barrierefreie Web-Gestaltung und grafische Programmoberflächen erschienen. Das Buch ist über den Verlag der Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) zu beziehen, das Mitglied im AbI ist oder über den dpunkt-Verlag als E-book.

Herausgeber ist Univ. Prof. Dr.- Ing. Christian Bühler vom Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI). Einige der Autoren sind bei den Partnern des AbI sowie AbI selbst beschäftigt. Weitere sind als Selbstständige im Bereich der Barrierefreiheit aktiv. Sie bieten Beratung zur barrierefreien IT-Gestaltung sowie Tests der Barrierefreiheit an. Hauptautor des Buches ist Jan Eric Hellbusch, Berater beim AbI-Partner "BIK - Barrierefrei Informieren und Kommunizieren" und Autor des KnowWare-Heftes "Barrierefreies Webdesign".

Das Buch bezieht sich auf die 2002 gesetzlich vorgeschriebenen Standards der BITV und präsentiert eine Fülle von illustrierten Gestaltungs- und Programmierbeispielen. Basierend auf einer Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen und Beratungen der Autoren, bietet das Buch technische Grundlagen und Arbeitshilfen zur praktischen Umsetzung der gesetzlichen Standards und richtet sich in erster Linie an Webgestalter, Entwickler und Informatiker, aber auch an Designer und Redakteure. Es werden Kenntnisse aus dem Bereich des Webdesign: HTML, CSS und PC beim Leser vorausgesetzt. Das Buch dient den Lesern als Grundlagen- oder Nachschlagewerk sowie als praktisches Handbuch und wird durch eine Begleit-CD ergänzt. Das AbI-Buch erfreut sich großer Nachfrage, so dass die erste Auflage bereits 11 Tage nach Erscheinen des Buches vergriffen war. 

Das AbI-Buch ist jetzt auch in einer E-Buch Version, sowie weiterhin als DAISY-Version erhältlich. Diese Version kann beim Deutschen Vereins der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf (DVBS) bestellt werden. Sehgeschädigte, die die Druckversion bereits besitzen, können ebenfalls beim DVBS eine PDF-Version (einschließlich einer HTML-Version) bestellen. Hierzu ist ein Kaufnachweis und 5 EUR Schutzgebühr erforderlich. DAISY ist ein Hörbuchformat für blinde und sehbehinderte Menschen und ist mit einer speziellen Software oder mit einem handelsüblichen mp3-Player abspielbar.

 

AbI-Informations-CD-ROM

Abbildung der CD Das AbI-Projekt hat eine Informations-CD-ROM mit Tools, Informationen und Artikeln zum barrierefreien Webdesign herausgegeben.

Die kostenlose CD enthält außerdem drei Test- und Korrekturprogramme sowie den Leitfaden "Barrierefreies E-Government" des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.

Die CD ist aufgrund der großen Nachfrage inzwischen mehrfach aktualisiert und neu aufgelegt worden.

Anfragen zur Publikation richten Sie bitte an: kontakt@abi-projekt.de

 

AbI-Broschüre in leichter Sprache

Deckblatt der AbI-Broschüre in leichter Sprache Die AbI-Broschüre "Aktiv für ein Internet für alle" ist jetzt auch in leichter Sprache verfügbar.

Die Broschüre informiert über die Aktivitäten des Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI).

Die Broschüre ist entsprechend der europäischen Richtlinie für die Erstellung von leicht lesbaren Informationen für Menschen mit geistiger Behinderung Im PDF Format "Sag es einfach!" erstellt worden. Bei der optischen Gestaltung der Broschüre wurde daher zum Beispiel eine größere Schrift gewählt und auf ausreichend große Abstände geachtet.

Die Texte werden durch Fotos und Abbildungen ergänzt. Ein Wörterbuch, das in der Mitte der Broschüre eingelegt ist, erklärt die verwendeten Fachbegriffe. Fachbegriffe, die im Wörterbuch erklärt sind, sind in der Broschüre mit einem Stern gekennzeichnet.

Weitere Hinweise zum Thema "Leichte Sprache, Lesbarkeit und Verständlichkeit" finden Sie im Bereich "Verweise - Anleitungen und Tutorials".

Anfragen zur Publikation richten Sie bitte an: kontakt@abi-projekt.de